Willkommen in unserer Intensiv- & Beatmungs-WG

Liebevolle, intensivmedizinische Versorgung in unserer Spatzenresidenz in Menden-Lendringsen

Willkommen in unserer Intensiv- & Beatmungs-WG

Liebevolle, intensivmedizinische Versorgung in unserer Spatzenresidenz in Menden-Lendringsen

Unsere Intensiv- & Beatmungs-WG "Spatzenresidenz"

Alternativ zur Pflege im eigenen zuhause bieten wir unseren Bewohnern, in unserer „Spatzenresidenz“, weiterhin ein harmonisches Zusammenleben in familiärer Umgebung. Für eine vertraute Atmosphäre werden die 15-41m² großen Zimmer individuell mit den eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken eingerichtet.

Das Highlight eines jeden Zimmers sind jedoch die bodentiefen Fensterfronten, die nicht nur viel Licht in die Zimmer hineinlassen und einen atemberaubenden Blick ins Grüne bieten, sondern auch geöffnet werden können und so einen direkten Zutritt zur großen Terrasse ermöglichen.

Neben den Zimmern der Bewohner gibt es auch einen großen Gemeinschaftsraum, der die beiden Außenflügel der Villa miteinander verbindet. So kann jeder Bewohner selbst bestimmen, ob er Lust auf Gemeinschaft hat oder gerade lieber seine Privatsphäre genießen möchte.

Durch die geringe Anzahl an Zimmern werden unsere Bewohner bestmöglich versorgt. In der Regel kümmert sich eine Pflegefachkraft, oder wie wir sie bezeichnen, ein Engel, um drei Bewohner. So bleibt genügend Zeit, um auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse eines jeden Bewohners einzugehen. Unser Personal ist selbstverständlich examiniert und extra geschult im Umgang mit beatmungspflichtigen Intensivpatienten. Ihre Angehörigen sind also rund um die Uhr in den besten Händen.

Unsere Residenz so außergewöhnlich wie unsere Pflege.

Verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Bungalow-Villa mit 6.000m² Parkanlage. So persönlich und intim kann Intensivpflege heutzutage aussehen.

Unsere Residenz so außergewöhnlich wie unsere Pflege.

Verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Bungalow-Villa mit 6.000m² Parkanlage. So persönlich und intim kann Intensivpflege heutzutage aussehen.

Unsere Wohngemeinschaft auf einem Blick
Unsere Spatzenresidenz in Zahlen!
0
Zimmer
0
qm² Residenz
0
qm² Parkanlage
0
Zimmer
0
qm Residenz
0
qm Parkanlage
noch nicht überzeugt?
Die Vorteile unserer Intensiv- & Beatmungs-WG auf einen Blick
Achtung! Nur noch wenige Zimmer verfügbar
Die Nachfrage nach unserer alternativen Wohnform mit intensensivmedizinischer Betreuung ist groß.
Belegte Zimmer
Bilder sagen mehr als 1000 Worte...
Deshalb machen Sie sich am besten selbst einen ersten Eindruck von unserer Spatzenresidenz.
Menden-Lendringsen
Die Lage

Unsere Spatzenresidenz befindet sich idyllisch gelegen an einem Waldgebiet in Menden-Lendringsen. Mit rund 7.500 Einwohnern hat dieser Stadtteil seinen dörflichen Charakter über die Jahre bewahrt und bietet eine ideale Wohnlandschaft für eine Intensiv- und Beatmungs-WG. Die Bungalow-Villa befindet sich zudem in einer sehr ruhigen Nachbarschaft.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Teamfoto von Silke
Ihre Ansprechpartnerin

Silke Drögekamp

Bereichsleitung Intensiv- & Beatmungspflege

Jetzt kostenloses Beratungsgespräch sichern

Wir lassen Sie in dieser schwierigen Zeit nicht allein. Unsere Ansprechpartnerinnen stehen Ihnen gerne telefonisch oder persönlich zur Seite, um alle Ihre Fragen zu beantworten und auf Ihre Bedenken in Ruhe einzugehen.

Böingser Weg 22, 58710 Menden
02381 3780082 | intensiv@pflegedienst-spengel.de